Weinkönigin Miriam "on tour" beim Limeswandertag

Um 12:00 Uhr wurde der Limeslehrpfad durch den Ortsbürgermeister und Vorsizenden der Freunde des Limes, Dieter Labonde, "eröffnet." Unter Teilnahme der Weinkönigin Miriam, der Weinprinzessin Annika und der Mini-Weinprinzessin Lena durchschnitten Hans-Jörg Hausen und Friedhelm Walbert das Band. Nun konnten die Wanderer den Lehrpfad ganz nach besichtigen.

Die Grußworte der Weinkönigin ging auch an alle Wanderer, die den Rheinbrohler Wald erkundeten.

Anschließend besuchten die Majestäten den Kohlenmeiler. Trotz Ornat und in feinen Pumps bestiegen die drei den Meiler um mal richtig Meilerluft zu schnuppern.

An der Turnerhütte bewunderten sie die Kletterkünstler, die unter Anleitung von Joachim Kossmann bis zu 12 Kisten stapeln sollten...